veranstaltung-paul-panzer
Olaf Schubert & seine Freunde

Zeit für Rebellen

INFORMATIONEN ZUM EVENT:

Dass Olaf Schubert national wie international zu den ganz Großen gehört, nun…das gilt als unumstößlich. Schließlich hat er nicht nur die Wende im Osten eingeleitet, sondern auch alle anderen Umwälzungen der Welt live im TV verfolgt. Doch jetzt, jetzt ist Schuberts Zeit wirklich gekommen: die Zeit der Rebellen!

Rebell war Schubert freilich schon immer. Niemals schwamm er mit dem Strom! Aber auch nicht dagegen. Ein Schubert schwimmt neben dem Strom. Auf dem Trockenen, denn dort kann er laufen. Er ist eben vor allem ein sanfter Rebell. Und einer mit Augenmaß obendrein. Einer, der nicht vorsätzlich unter die Gürtellinie geht, sondern dort zu Hause ist. Schließlich gehören auch diese Körperregionen für einen aufgeklärten jungen Mann seines Alters mittlerweile zum Alltag. Einer, der zwar zur sofortigen Revolution aufruft – allerdings nicht vor 11.00 Uhr, sein Schönheitsschlaf ist wichtiger.

Wie kaum ein Zweiter versteht sich Olaf zudem darauf, die Sorgen und Nöte der Frauen ernst zu nehmen. Auf der Bühne gibt er eben immer alles. Versetzt Berge. Nur um damit Gräben zuzuschütten. Man könnte es auch einfacher sagen: Schubert macht alles platt! Indem er redet, singt und gelegentlich auch tanzt. Und so verwundert es kaum, dass die überwältigende Mehrheit seiner zahlreichen weiblichen Fans mittlerweile Frauen sind.

Dennoch bleibt Olaf bescheiden: Während andere Künstler schier explodieren und Feuerwerk auf Feuerwerk abfackeln, begnügt sich Schubert damit, einfach so zu verpuffen. Sich mit Madonna oder Justin Bieber zu vergleichen hält er deshalb noch für verfrüht. Er hat ja auch noch einiges zu tun: auf große „Zeit für Rebellen“-Tournee zu gehen. Großherzig wie er ist, verkauft Olaf die Tickets an fast alle, denn ihn live zu erleben, ist Menschenrecht!

WEITERLESEN

Zeit für Rebellen

Sa., 25. Sep. 2021
19:30 Uhr
Einlass ab: 18:30 Uhr

Schwedt
Uckermärkische Bühnen (Verlegt vom 19.05.2021) (präsentiert von radioeins vom rbb)

ab 27,50 €

Zeit für Rebellen

Sa., 25. Sep. 2021
19:30 Uhr
Einlass ab: 18:30 Uhr

ab 27,50 €       

Schwedt
Uckermärkische Bühnen (Verlegt vom 19.05.2021) (präsentiert von radioeins vom rbb)

Zeit für Rebellen

Mi., 10. Nov. 2021
20:00 Uhr
Einlass ab: 19:00 Uhr

Berlin
Tempodrom (Verlegt vom 30.09.2020)

ab 22,05 €

Zeit für Rebellen

Mi., 10. Nov. 2021
20:00 Uhr
Einlass ab: 19:00 Uhr

ab 22,05 €       

Berlin
Tempodrom (Verlegt vom 30.09.2020)

Zeit für Rebellen

Do., 13. Jan. 2022
20:00 Uhr
Einlass ab: 19:00 Uhr

Neubrandenburg
Haus der Kultur und Bildung (HKB) (Verlegt vom 18.05.2021)

ab 27,55 €

Zeit für Rebellen

Do., 13. Jan. 2022
20:00 Uhr
Einlass ab: 19:00 Uhr

ab 27,55 €       

Neubrandenburg
Haus der Kultur und Bildung (HKB) (Verlegt vom 18.05.2021)

Zeit für Rebellen

Mi., 27. Apr. 2022
20:00 Uhr
Einlass ab: 19:00 Uhr

Dessau
Anhaltisches Theater (Verlegt vom 06.10.2020)

Nicht verfügbar*

Zeit für Rebellen

Mi., 27. Apr. 2022
20:00 Uhr
Einlass ab: 19:00 Uhr

       

Nicht verfügbar*

Dessau
Anhaltisches Theater (Verlegt vom 06.10.2020)

Zeit für Rebellen

Di., 10. Mai 2022
20:00 Uhr
Einlass ab: 19:00 Uhr

Northeim
Stadthalle (Verlegt vom 12.10.2021)

ab 27,65 €

Zeit für Rebellen

Di., 10. Mai 2022
20:00 Uhr
Einlass ab: 19:00 Uhr

ab 27,65 €       

Northeim
Stadthalle (Verlegt vom 12.10.2021)

Zeit für Rebellen

Fr., 20. Mai 2022
20:00 Uhr
Einlass ab: 19:00 Uhr

Rostock
StadtHalle (Verlegt vom 17.03.2021)

ab 26,55 €

Zeit für Rebellen

Fr., 20. Mai 2022
20:00 Uhr
Einlass ab: 19:00 Uhr

ab 26,55 €       

Rostock
StadtHalle (Verlegt vom 17.03.2021)

Zeit für Rebellen

Sa., 21. Mai 2022
20:00 Uhr
Einlass ab: 19:00 Uhr

Luckenwalde
Stadttheater (Verlegt vom 01.04.2020 bzw. 17.05.2021)

Ausverkauft*

Zeit für Rebellen

Sa., 21. Mai 2022
20:00 Uhr
Einlass ab: 19:00 Uhr

       

Ausverkauft*

Luckenwalde
Stadttheater (Verlegt vom 01.04.2020 bzw. 17.05.2021)

* BITTE BEACHTEN SIE BEI DIESEM EVENT:

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die Veranstaltung mit Olaf Schubert & seine Freunde am 25.09.2021 in Schwedt stattfinden kann. Um einen reibungslosen Einlass gewährleisten zu können,
bitten wir um frühes Erscheinen ab 18:30 Uhr. Bitte beachten Sie: Vor Ort gibt es kein Testzentrum und somit auch nicht die Möglichkeit, sich kurzfristig zur Show testen zu lassen.

Es gelten folgende Einlassbedingungen:

- Registrierung eines jeden Veranstaltungsteilnehmers vor Ort über die Luca App. Die Luca App muss nicht auf einem Mobilfunkgerät installiert sein. Vor Ort scannen Sie bitte den per Aushang zur Verfügung gestellten QR-Code ein und geben für die Nachverfolgung möglicher Infektionsketten bitte Ihre persönlichen Daten an (Vor- und Nachname, Emailadresse, Telefonnummer, Adresse).

- Vorlage einer gültigen Eintrittskarte für die jeweilige Veranstaltung.

- Vorlage des Personalausweises oder eines Ausweisdokuments für den Abgleich eines der nachfolgenden 3 Gs:

- VORLAGE EINES DER 3 Gs:

ENTWEDER:
Ein personalisiertes, negatives SARS-CoV-2-Antigen-Testergebnis, das nicht älter als 24 Stunden ist, in Verbindung mit gültigem Personalausweis. Private Selbsttests können leider nicht akzeptiert werden. Darüber hinaus können Sie uns leider nicht besuchen, wenn Sie an einem Infekt der oberen Atemwege leiden oder in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu einem COVID-19-Erkrankten hatten.

ODER:
Nachweis einer vollständigen Impfung mit einem von der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff gegen COVID-19. Geimpfte Personen weisen bitte Ihren Impfpass vor, die zweite Impfung muss mindestens 14 Tage zurückliegen.

ODER:
Für Genesene ist der Nachweis eines mehr als sechs Monate zurückliegenden positiven PCR-Testergebnisses auf eine Infektion mit SARS-CoV-2 zu erbringen, in Verbindung mit mindestens einer Impfung gegen COVID-19 mit einem von der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff, die mindestens 14 Tage zurückliegt oder Nachweis eines mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegenden positiven PCR-Testergebnisses auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2.

Bitte beachten Sie darüber hinaus, dass aufgrund der Hygiene- und Schutzmaßnahmen im Gebäude und auf allen Wegen das Tragen einer FFP2-Maske ohne Ventil oder vergleichbare Maske (OP-Masken) Pflicht ist. Am Sitzplatz gibt es keine Maskenpflicht!

Nicht erlaubt ist die Mitnahme von Glas, Dosen, sperrigen Gegenständen aller Art, Taschen und Rucksäcken größer als DIN A4, Waffen bzw. pyrotechnischen Artikeln, Video-, Foto und Tonaufzeichnungsgeräten sowie Tablets und Laptops.

Bitte informieren Sie sich stets noch einmal kurzfristig im Vorfeld auf www.d2mberlin.de bzw. auf Facebook, ob sich Änderungen der bestehenden Auflagen ergeben haben.
Weitere Informationen finden Sie auch unter: https://www.theater-schwedt.de/

Wir bitten um Ihr Verständnis.



Aufgrund behördlicher Anordnungen und Auflagen müssen folgende Veranstaltungen mit Olaf Schubert leider verlegt werden:

Mi., 01.04.2020 - Stadttheater Luckenwalde -> Verlegt auf Mo., 17.05.2021 -> Erneut verlegt auf Sa., 21.05.2022

Mi., 30.09.2020 - Tempodrom Berlin -> Verlegt auf Mi., 10.11.2021

Di., 06.10.2020 - Anhaltisches Theater Dessau -> Verlegt auf Mi., 27.04.2022

Mi., 17.03.2021 - StadtHalle Rostock -> Verlegt auf Fr., 20.05.2022

Do., 18.05.2021 - HKB Neubrandenburg -> Verlegt auf Do., 13.01.2022

Fr., 19.05.2021 - Uckermärkische Bühnen Schwedt -> Verlegt auf Sa., 25.09.2021

Di., 12.10.2021 - Stadthalle Northeim -> Verlegt auf Di., 10.05.2022

Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. Wir bitten um Ihr Verständnis.