veranstaltung-paul-panzer
Thomas Kundt & Tarkan Bagci

"Nach dem Tod komm ich" - Lesereise

INFORMATIONEN ZUM EVENT:

Der letzte wischt das Blut auf…

Thomas Kundt ist „Ein echter Tatortreiniger“. Als Tatortreiniger und Desinfektor übt er einen Beruf aus, dessen Ausführung die Vorstellungskraft der meisten Menschen übersteigt und der Stärke, Gelassenheit und Mut erfordert. Podcaster und Autor Tarkan Bagci erzählt Thomas Kundts inspirierende Geschichte: Gerade noch mit Schlips und Kragen im 9-to5-Job, findet er sich plötzlich mit Eimer und Lappen zwischen Blut und Leichenresten wieder.

Unterhaltsamer und unterschiedlicher könnte es nicht sein, wenn Thomas Kundt und Tarkan Bagci aufeinandertreffen. Auf ihrer Lesereise stellen beide ihr erstes gemeinsames Buch „Nach demTod komm ich“ exklusiv vor: Ein Blick hinter die Geschichten der Geschichten zur einjährigen intensiven Zusammenarbeit am Buch. Wie ist es wohl, wenn man auf einmal Tatortreiniger ist und wie schafft man es, ohne vorherige Berührungspunkte die teils schaurigen Stories aufzuschreiben?

Thomas Kundt und Tarkan Bagci haben sich gegenseitig inspiriert und genau das geschafft – die beiden verbindet nun mehr als nur ein Buch. Thomas Kundt ist einer der bekanntesten Tatortreiniger Deutschlands. Wenn er aus seinem Berufsalltag erzählt, füllt er in ganz Deutschland Säle. In seinem Job hat er am Tatort vergessene Zehen gefunden, eine Menge ergreifender Schicksale erlebt und viele kuriose Persönlichkeiten getroffen.

Tarkan Bagci ist Autor, Podcaster und Journalist. Er hat bereits für zahlreiche Fernsehformate geschrieben, darunter preisgekrönte Sendungen wie das „Neo Magazin Royale“ und „Kroymann“. Sein Debütroman „Die Erfindung des Dosenöffners“ erschien 2021 und wurde ein Bestseller.

WEITERLESEN

"Nach dem Tod komm ich" - Lesereise

Mo., 27. Sep. 2021
20:00 Uhr
Einlass ab: 19:00 Uhr

Berlin
Die Wühlmäuse

ab 26,55 €

"Nach dem Tod komm ich" - Lesereise

Mo., 27. Sep. 2021
20:00 Uhr
Einlass ab: 19:00 Uhr

ab 26,55 €       

Berlin
Die Wühlmäuse

* BITTE BEACHTEN SIE BEI DIESEM EVENT:

Zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten mit dem SARS-CoV-2-Virus ist die Angabe persönlicher Daten für alle Besucher verpflichtend (Vor- und Nachnamen, Emailadresse, Telefonnummer, Adresse). Bitte nutzen Sie hierfür das "Anmerkungen"-Feld im Bereich "Kasse" während des Bestellvorgangs. 

Je nach behördlicher Bestimmung am Tag der Veranstaltung kann der Einlass eventuell nur unter Vorlage weiterer Nachweise erfolgen. Dies könnten ggf. sein: Aktuell gültiger Personalausweis, vollständiger Impfnachweis oder ein gültiger PCR/ Antigen-Test.

Das Tragen einer FFP2-Maske oder vergleichbaren Mund-Nasenbedeckung kann auch während der Veranstaltung am Sitzplatz ggf. noch seine Gültigkeit haben.

Es werden nur Plätze für eine, zwei oder drei Personen angeboten. Andere Stückelungen sind beim Veranstalter direkt anzufragen. Der Kauf von Tickets einer Platzeinheit (2er Pack oder 3erPack) ist nur für bis zu 2 bzw. 3 Personen eines Haushalts möglich. Es dürfen aktuell nur Ehe- oder Lebenspartnerinnen und -partner oder Angehörige des eigenen Haushalts nebeneinander sitzen.

Der Mindestabstand von 1,5 m zu allen anderen Personen ist zu jeder Zeit einzuhalten.

Wir bitten um Ihr Verständnis.