veranstaltung-paul-panzer
Rainald Grebe

Halleluja Berlin - Das Konzertspektakel

INFORMATIONEN ZUM EVENT:

Eine gigantische Party: schräg, grotesk, amüsant, opulent, brillant.

Rainald Grebe kehrt in die Waldbühne Berlin zurück und lässt es nochmals richtig krachen. Mit einer Show, nur für einen Abend! Die nicht auf Tour geht. Nur dieses eine Mal in der Waldbühne. Eine einmalige Verschwendung – mit 300 oder 400 Beteiligten – auf, vor und hinter der Bühne. Eine gigantische Party mit Hüpfburg, Krokodilhologrammen und Sauerstoffzelt.

Wie immer ist Grebe im Fluss, was die Programmgestaltung und seine Gäste anbetrifft – viele Ideen, die sich erst in Reichweite des Ereignisses weiter verdichten zu einem einzigartigen Abend.

In Kooperation mit radioeins, tip Berlin und visitBerlin

WEITERLESEN

Halleluja Berlin - Das Konzertspektakel

Sa., 29. Jul. 2023
19:00 Uhr
Einlass ab: 17:00 Uhr

Berlin
Waldbühne (Verlegt vom 31.07.2021)

ab 55,50 €

Halleluja Berlin - Das Konzertspektakel

Sa., 29. Jul. 2023
19:00 Uhr
Einlass ab: 17:00 Uhr

ab 55,50 €       

Berlin
Waldbühne (Verlegt vom 31.07.2021)

* BITTE BEACHTEN SIE BEI DIESEM EVENT:

Aufgrund behördlicher Anordnungen und Auflagen muss die Veranstaltung leider verlegt werden. Trotz aller Bemühungen konnten wir leider keinen Ersatztermin für 2022 finden:

Sa., 31.07.2021, Waldbühne Berlin -> Verlegt auf Sa., 29.07.2023

Rainald Grebe hierzu:
„Liebe Freundinnen, liebe Freunde, liebes Volk, wir hatten bis zuletzt gehofft, gebangt, dass das Konzert doch stattfinden kann. Aber 6 Wochen vorher war die letzte Deadline für das Spektakel, und auch jetzt können wir nicht planen. Wir können nur hoffen, dass wir 2023 aus dem Vollen schöpfen können, und dann kommen wir mit 800 Gästen. Ich bin untröstlich, ich bin tröstlich, einen schönen Sommer und am 31.07. stoß ich in Gedanken mit Euch an. Euer Rainald“

Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. Wir bitten um Ihr Verständnis.

+++

Wir bedanken uns bei unseren Medienpartner*innen radioeins vom rbb, tip Berlin, Der Tagesspiegel und visitBerlin für die freundliche Unterstützung!

http://www.radioeins.de
http://www.tip-berlin.de
http://www.tagesspiegel.de
http://www.visitberlin.de